0 0
Cosplayflex ist ein thermoplastischer Werkstoff der sich unter Einwirkung von Hitze in jede Form bringen lässt. Verformbar wird Cosplayflex ab 90°C, weshalb sich der Einsatz eines Heizluftgeräts empfielt. Nachdem ihr die 90°C erreicht hab, könnt ihr Cosplayflex mehrere Minuten lang verformen. Heißes Wasser, Dampf oder ein Backofen klappen auch. Ein Heißluftfön ist hierbei allerdings deutlich komfortabler und lässt eure Ideen schneller Wirklichkeit werden.

Durch die feine und helle Oberfläche eignet sich das Material besonders gut zum bemalen und lackieren ohne vorherige Grundierung. Das Spart Zeit und Geld, wenn eines bei eurem Cosplayprojekt eng wird. Bei dem Material fällt übrigens keinerlei Müll übrig an, da ihr alle Reste einfach erhitzen und weiterverwenden könnt. Außerdem könnt ihr Cosplayflex auch im Wohnzimmer verwenden, da beim erhitzen keinerlei giftige Dämpfe anfallen.